Bedarfsanalyse

Als ein erster Meilenstein im Projekt wurde eine detaillierte Bedarfsanalyse bei Referendaren und Lehrern für die Fremdsprache Englisch durchgeführt, in der erhoben wurde, welche Fortbildungswünsche gerade im Hinblick auf das Unterrichten von Schülern mit Legasthenie, bestehen.

375 Teilnehmer/innen aus den sechs Partnerländern und weiteren EU-Ländern beantworteten Fragen zu spezifischen Ausbildungen, die sie über Legasthenie und die daraus resultierenden Lernunterschiede erhalten haben, über Lehr? und Beurteilungspraktiken, die sie bei Legasthenikern anwenden und über ihre Haltungen gegenüber Legasthenikern.

Project-Number: 518466-LLP-1-2011-PL-COMENIUS-CMP         © 2012 DysTEFL – Project Coordinator: University of Lodz
Grant agreement number: 2011-3631/001-001

This project has been funded with support from the European Commission. This publication reflects the views only of the author, and the Commission cannot be held responsible for any use which may be made of the information contained therein.